Die Kindergartengruppe -  

Unsere Sonnengruppe:

 

 

In unserer Kindergartengruppe begleiten wir 25 Kinder im Alter von drei Jahren bis zum Schuleintritt in ihrer Entwicklung. Wir bieten ihnen in unserem Bau- und Konstruktionsbereich, im Atelier, im Theater, im Forscherraum, im Rollenspielbereich, im Leseraum, im Musikbereich, in der Werkstatt und im Bällebad vielfältige Möglichkeiten sich zu entfalten und ganzheitliche Lernerfahrungen zu machen. 

 

Tagesablauf:

07:15-09:00 Uhr

Ankommen
Nach einer liebevollen Begrüßung, ist Zeit für persönliche Zuwendung, Zeit zum munter werden und eigenen Interessen nachzugehen, Zeit für sich haben, Zeit für Begegnungen und Zeit um langsam in das Gruppengeschehen hinein zu kommen.

09:00 – 9:30 Uhr

Beginn des gemeinsamen Tages mit dem Begrüßungskreis. Wir begrüßen uns, orientieren uns am Kalender, singen, erzählen und informieren uns über die Aktivitäten des Tages. Es findet auch ein Austausch mit den Kindern über Wünsche, Ideen und Kritik statt.

09:30 – 11:30 Uhr

Parallel zum Freispiel finden Angebote in Kleingruppen und Interessengruppen statt. Wunderfitzstunde, Psychomotorik, Sprechzauber, Werkstattarbeit, Forschen, Geschichten hören und Musik machen.

11:30 – 11:50 Uhr

Wir beschließen den Vormittag gemeinsam und kommen zur Ruhe. Austausch über Tagesaktionen und Erlebtes, Kreisspiele, Geschichten hören und vieles mehr.

11:50 –12:00 Uhr

Abholphase

12:15 –12:45 Uhr

Mittagessen

12:45 - 13:45 Uhr

Abholphase.
Wir beschließen gemeinsam mit den Kindern was wir in dieser Zeit machen wollen.


 


 

Psychomotorik
Die Kinder setzen sich in der Turnhalle mit sich selbst, den Materialien und den anderen Kindern spielerisch auseinander und suchen ihre eigene Herausforderung.

 

Wir sind ein Haus für kleine Forscher
Kinder sind neugierig und forschen aus innerem Antrieb. Wir unterstützen dieses Bedürfnis und bieten ihnen in unserem Forscherraum nicht nur zusätzliche räumliche Möglichkeiten, sondern auch vielfältiges Material, mit welchem sie eigene Erfahrungen im Bereich Naturwissenschaft und Technik machen können.

 

 

 

 

Stammteam des Kindergartens


 

 

Schulanfängerangebote
Einmal wöchentlich verbringen unsere Wunderfitze (Vorschulkinder) einen Vormittag zusammen, um sich in ihrer Altersgruppe zu erleben. Angebote, Projekte, Aktionen und viele Ausflüge zu unterschiedlichen Themen bereichern ihre Erfahrungswelt.


 

 

Kooperation mit der Grundschule
Mit unserer intensiven, konzeptionell im Erzieher-und Lehrerteam erarbeiteten Kooperation, ermöglichen wir unseren “Großen“ einen sanften Übergang vom Kindergarten in die Grundschule. Im ersten Halbjahr besuchen die Kooperationslehrerinnen regelmäßig die Kinder im Kindergarten, während die Kinder im zweiten Halbjahr in Begleitung ihrer Erzieherin monatlich mit dem Bus in die Schule fahren. Dort erleben sie gemeinsam mit den anderen Vorschülern aus Hänner und Niederhof einen spannenden Vormittag.


 


Musikalische Früherziehung
ab dem 3. Lebensjahr können die Kinder an einem wöchentlichen Musikangebot durch eine externe Fachkraft teilnehmen.

 

 

Räumlichkeiten


 
 
 
 

 

Kontakt:

Kindergarten Regenbogen 

Schulhausplatz 2 

79730 Murg-Oberhof


             Telefon:

 07763/7940  

 

E-Mail:

mail@kigaregenbogen.info 

 

 

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 

07.15 - 13.45 Uhr


 


 

Besucherzähler:

87548